Herzlich Willkommen
Willkommen beim Rotary Club Deggendorf, Distrikt 1842.
50 Jahre RC Deggendorf
Der Rotary Club Deggendorf hat sein 50-jähriges Clubjubiläum mit einem hochkarätig besetzten Festakt
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Deggendorf wurde 1966 gegründet und zählt heute knapp 60 Mitglieder, darunter 7 Rotarierinnen. Der Club gehört zu Rotary International, gegründet im Jahr 1905 in Chicago.

Weltweit hat Rotary heute 1, 2 Mio. Mitglieder, in Deutschland allein ca. 53.000 in mehr als 1000 Clubs. Alle Rotarierinnen und Rotarier wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde wie im Rahmen von internationalen humanitären Hilfsprojekten. Die Clubmitglieder sind Führungskräfte aus allen Berufen und setzen ihre beruflichen Fähigkeiten in ihrer ehrenamtlichen Arbeit ein, um damit ihr Motto „Selbstlos Dienen“ zu verwirklichen. Rotary ist unabhängig, überparteilich und nicht konfessionell gebunden.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Spende von 15.000 EUR
Flutopfer im Rottaler Land
Die Deggendorfer Rotarier spendeten 15.000 Euro für Flutopfer im Rottal.
Die Deggendorfer Rotarier spendeten 15.000 Euro für Flutopfer im Rottal.
Deggendorf, den 15. Juni 2016:  Anlässlich seines 50. Gründungsjubiläums spendete der Rotary Club (RC) Deggendorf 15 000 Euro für die Flutopfer der Starkregen-Katastrophe im Rottaler Land. Clubpräsident Wolfgang Seidl überreichte bei dem Festakt einen Spendenscheck an Dr. Klaus Cidlinsky, ab Juli Präsident des Rotary Clubs Rottaler Land für dessen Fluthilfe. Rund 180 Ehrengäste waren der Einladung des RC Deggendorf zum Jubiläumsfestakt am 11. Juni im Kloster Metten gefolgt. Fast auf den Tag genau war es drei Jahre her, dass das Hochwasser der Isar weite Teile des Landkreises Deggendorf, insbesondere den Ortsteil ...

1966 bis 2016
50 Jahre RC Deggendorf
Rotary Club Deggendorf wurde 50 - Festakt im Festsaal des Klosters Metten - Kindler sprach

28.06.2016 bis 01.05.2016
Clubreise nach Barcelona
Präsident Wolfgang Seidl hat in 2016 Barcelona als Ziel für die jährliche Clubreise gewählt.

Spende von 2.000 Euro
Bedürftige Senioren
Die Deggendorfer Rotarier fördern die Seniorenhilfe der Stadt Deggendorf, damit auch ärmere Mitbürger ein würdiges Leben im Alter führen können.

Gemeinschaftsprojekt von 5 Rotary Clubs
Ein Leuchtturm im Bayerischen
Das neue Konzerthaus in Blaibach ist ein Projekt von fünf Rotary Clubs, die damit den versiegenden Kulturtourismus erfolgreich ankurbeln.

Spende von 4.000 Euro
Sauberes Wasser in Nepal
Mit 4.000 Euro unterstützt der RC Deggendorf den Verein „Kleine Hilfe Deggendorf“, um die Wasserversorgung im erdbebenzerstörten Nepal wieder aufzubauen.

Spende von 20.000 Euro
Vier herausragende Projekte
Mit vier mal 5000 Euro hat der Rotary Club Deggendorf vier soziale Initiativen und Einrichtungen bedachtet.

Spende von 5.000 Euro
Hospizverein Deggendorf
Die Begleitung Schwerstkranker in ihren letzten Lebenswochen und Tagen ist eine gesellschaftlich hoch-relevante Aufgabe. Der Rotary Club Deggendorf unterstützt.

Spende von 5.000 Euro
Kinderschutzbund Deggendorf
Rotary Club Deggendorf veranstaltete 3. Benefiz-Golfturnier - Spende von 5.000 Euro für den Kinderschutzbund Deggendorf
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
04.03.2017
Distrikttermin
Freising-Weihenstephan
Distrikt-Versammlung
06.03.2017
19.00
Deggendorf
Isarpark, Plattling, Dr.-Kiefl-Straße 12 anschließend Hotel Liebl, Bahnhofplatz
Präsentation Isar-Park, sowie Vortrag „Beweglichkeit und Fitness im Alter“
Beschreibung anzeigen
mit Partner
11.03.2017
bis 12.03.2017
Distrikttermin
ISA Gersthofen
Deutschkurswochenende

Einladung kruzfristig über Rotex

13.03.2017
19.00
Deggendorf
Zenger-Wirt
Armbanduhren Teil 1
19.03.2017
11:00
Deggendorf
Blaibach
Benefizkonzert Modern String Quartett
20.03.2017
19.00
Deggendorf
Zenger-Wirt
Benefizkonzert am 19.03.2017
25.03.2017
Distrikttermin
Aschheim
3. Sitzung Distrikt-Beirat
27.03.2017
19.00
Deggendorf
Zenger-Wirt
evtl. Gegenwirkungen gegen die Nebenwirkungen
PROJEKTE DES CLUBS
LADAKH Waisenhäuser/Schule
LADAKH Waisenhäuser/Schule
Neues aus dem Distrikt 1842
für das Studienjahr 2017/18
Rotary-Stipendien in 1842
Der Rotary Distrikt 1842 freut sich, auch für das Studienjahr 2017/18 wieder Stipendien vergeben zu können! Bewerbungsschluss ist der 22.02.2017.
für das Studienjahr 2017/18
Rotary-Stipendien in 1842
Der Rotary Distrikt 1842 freut sich, auch für das Studienjahr 2017/18 wieder Stipendien vergeben zu können! Bewerbungsschluss ist der 22.02.2017.
Nur in digitaler Form
Distriktbroschüre 2016-17
Die Distriktbroschüre 2016-17 steht rotarischen Freundinnen und Freunden im Distrikt 1842 in digitaler Form zur Verfügung. Bitte kurze Mail an den DICO senden.

Nur in digitaler Form
Distriktbroschüre 2016-17
Die Distriktbroschüre 2016-17 steht rotarischen Freundinnen und Freunden im Distrikt 1842 in digitaler Form zur Verfügung. Bitte kurze Mail an den DICO senden.
RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt

RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt
Projekt von fünf Rotary Clubs
Leuchtturm im Bayerischen Wald
Das neue Konzerthaus in Blaibach ist ein Projekt von fünf Rotary Clubs, die damit den versiegenden Kulturtourismus erfolgreich ankurbeln
RC München-Blutenburg:
Rätsel-Rallye am Starnberger See
Durch geschichtsträchtige, verwunschene und berühmte Orte am Ostufer des Starnberger Sees verlief die 2. Benefizrallye des RC München-Blutenburg
Rotary Magazin
Sagen Sie uns Ihre Meinung und helfen Sie uns, das ­redak­tio­­nelle Angebot zu ­optimieren
Sagen Sie uns Ihre Meinung und helfen Sie uns, das ­redak­tio­­nelle Angebot zu ­optimieren
Die Rotarier verstärken ihre Anstrengungen gegen die Kinderlähmung. Auch auf den letzten Metern ist es aber wichtig, die Fakten zu Polio zu kennen.
Die Rotarier verstärken ihre Anstrengungen gegen die Kinderlähmung. Auch auf den letzten Metern ist es aber wichtig, die Fakten zu Polio zu kennen.
Was in Clubs und Distrikten passiert: Distriktprojekte, Aktivitäten in Berufsdienst oder Länderausschüssen, Aktionen und Workshops.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Förderung der höchstbegabten ­Jugend in Österreich - Der RC Innsbruck ist überzeugt, dass die heutige Jugend die Zukunft Österreichs darstellt und dass ...
Interview mit dem Präsidenten der Österreichischen Nationalbank, Claus J. Raidl - Am Rande einer kleinen Parkanlage unweit der Universität Wien hat die Oesterreichische ...
RDG leistet als Partner für Clubs und Distrikte wertvollen Service. - Gerade in den lokalen Einzugs­gebieten von Clubs ist Rotary mit sozialem Engagement stark vertreten. Üblicherweise ...
Im Gespräch mit Jörg Baberowski über die Bedeutung der Russischen Revolution, den Kommunismus und seine Folgen - Herr Baberowski, in diesem Jahr jähren sich zum einhundertsten ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Deggendorf. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Montag 19 Uhr, Zenger, Eggerstr. 4, 94560 Offenberg/Neuhausen Tel.: 0991/40510150; www.zenger-neuhausen.de, info@zenger-neuhausen.de
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×